verfuehrung3
adonis1

.: Alter/Rasse: 194 Jahre, Vampir (Mensch)/Atalon

.: Haarfarbe/-länge: schwarz mit lila Schimmer, knielang, ca. kinnlange Ponys und die linke Seite kürzer, leicht gewellt und sehr weich fallend.

.: Augenfarbe: cognac

.: Aussehen: 1,76 m, schlanker aber gut gebaut, hohe Wangenknochen (spanischer Touch), sonnengebräunte (bronze) Haut, ausgesprochen hübsch.

: Kleidung: Schwarze Lederhose mit einem breiten Nietengürtel, den er meist locker und schräg über die Hüfte trägt, kniehohe, schwarze Lederstiefel und fingerlose Lederhandschuhe. Trägt dezenten Goldschmuck, wechselt.

.: Besonderheiten/Narben/Tattoos: sehr lange Fänge, leichte Krallen (er kann sie aber länger formen), ein sehr feingearbeitetes, schwarzes Tribaltattoo am Rücken (Schulterblätter, Wirbelsäule)

.: Charakter: Er wurde schon als Verführer geboren und er liebt es, zu verführen, zu umgarnen, zu verwöhnen. Er ist sowohl sehr geduldig wie auch reizbar - je nachdem, was sein Kunde wünscht und braucht.

.: Vorlieben: Blut, Sex, Verwöhnen und Verführen und jegliche Art der körperlichen Liebe.

.: Abneigungen: Normales Essen, Extravaganz, schlechter Geschmack, schlechter Geruch.

.: Herkunft: Vor einigen Jahrzehnten lernten Adonis und Faon sich auf Atalon kennen und wurden schnell Freunde - verbrachten viele Nächte sowohl in dem Haus des jungen Vampirs wie auch in der Höhle des jungen Blitzdrachen, bis Adonis schließlich einwilligte, zumindest für die nächste Zeit in eines der Zimmer zu ziehen, um den Kunden und somit sich selbst Vergnügen zu bereiten.

.: Anmerkung: Adonis Malenao ist ein Vampir - das bedeutet, daß er sich von Blut ernährt, doch dies bekommt er von Faon. Adonis ist der einzige Zimmerbewohner, der kein Sklave ist - er ist ein gleichwertiger Freund des jungen Blitzdrachen.

Er besitzt sämtliche Fähigkeiten seiner Herkunft - verstärkte Sinne und Körperkraft, Selbstheilung und auch das Charisma seiner Rasse, die Fledermausflügel und die Fähigkeit, zu manipulieren.

Sein Zimmer ist sehr schlicht und edel gehalten - viel helles Holz, weißgekalkte Wände, Felle und alte Pistolen und Rapiere an den Wänden, Bücherregale und ein alter Schreibtisch, der an der Wand steht, mit einem Laptop darauf. Das Kristallfenster seines Zimmers schimmert in einem sanften Lilac.

 

blackboltsrightslogoneu02a
Website Design Software NetObjects Fusion
KaeferBalken01a
Kaeferbalken04a