laubbalken
Geschichte5

Vor einigen Jahrzehnten errichtete der junge Sturmformer Rogue auf einer windumtosen Klippe im Meer seiner Welt einen neuen, kleinen Palast, da sein alter Palast zerstört worden war ... er baute darin neben seinem Zimmer, seinen Schatz- und Waffenkammern und den Quartieren seiner persönlichen Diener mehrere große Zimmer, die Sklaven einer fast vergessenen Rasse bewohnen, um die verschiedensten Gäste zufriedenzustellen.

Anders als im 'Schwarzen Ritter' jedoch sind die Kunden des jungen Sturmformers nicht nur höhere Wesen - oft genug kommen auch völlig normale Menschen oder schwächere Rassen, um sich einen der Sklaven für eine gewisse Zeit zu mieten.

In den riesigen Zimmern wohnen die Sklaven auch ... ein jeder Sklave ist für das Zimmer zuständig, für das er auserkoren wurde. Der Sklave erfüllt die Wünsche des Kunden, der sein Zimmer mietet - dafür erhält er von Rogue Schutz, Essen, Unterkunft und alles, das er für das Zimmer und auch sein Leben benötigt.

Manchmal - unter besonderen Umständen - ist es auch möglich, Rogue einen seiner Sklaven abzukaufen, wenn Gast und Sklave es wünschen und auch der Kaufpreis das Einverständnis des Sturmformers findet.

laubbalken
blackboltsrightslogoneu03kl
Website Design Software NetObjects Fusion
KaeferBalken01a
Kaeferbalken04a